Startseite
Bundeslager Immenhausen 2013 PDF Drucken E-Mail

Das Bundeslager in Immenhausen ist mittlerweile schon ein paar Wochen vorbei. Unser Stamm war natürlich auch dort vertreten und es hat uns großen Spaß gemacht. Die Bilder sind in unserer Bildergalerie schon länger online und sicher einen Blick wert.

Im Rahmen unserer Pressearbeit ist auch ein Zeitungsartikel und Gruppenfoto entstanden.





Braunfelser Pfadfinder nehmen an Großlager teil

Rund 15 Jugendliche Pfadfinder vom Braunfelser Stamm Feuerreiter nahmen vom 25.07. bis 04.08. am Bundeslager in Immenhausen (bei Kassel) teil. Mit über 4.500 Teilnehmern findet alle vier Jahre das Bundeslager des "Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder" statt. Aus ganz Deutschland kamen Pfadfinder für zehn Tage zum Zelten zusammen. Auch aus vielen anderen Ländern waren Gäste da, so z.B. aus der Türkei, Kasachstan und Amerika. Unter dem Motto "Weitwinkel - Entdecke die Welt" gab es ein vielfältiges Programmangebot. Die Jugendlichen konnten selbst Schmieden oder einen Tag ein Praktikum in einem lokalen Betrieb machen. Ein Teil der Gruppe hat auch mit Rucksack und Zelt zwei Tage lang die umliegende Gegend erkundet. Das Lager selbst war mit den vielen Teilnehmern eine logistische Herausforderung für die Veranstalter. Es wurden beispielsweise 100 Dixis, 4.500 Stangen Holz, 10.000 Liter Milch, 5.000 Kg Äpfel und 20.000 Eier vor Ort benötigt. Die Nahrungsmittel wurden über einen eigens aufgebauten Supermarkt, der sogenannten "Markthalle" zur Verfügung gestellt und überwiegend aus regionalem und biologischem Anbau bezogen. Auch aus Braunfels haben einige schon eine Woche vor Beginn des Lagers ehrenamtlich beim Aufbau zum Gelingen des Lagers beigetragen. Weitere Informationen und Bilder des Lagers sind unter www.stamm-feuerreiter.de zu finden.

Gruppenbild Bundeslager Weitwinkel Immenhausen 2013