Startseite >> Unser Stamm >> Fahrtenchronik >> Chronik 2006 >> Pfingstlager Marburg 2006
Pfingstlager Marburg 2006 PDF Drucken E-Mail

In diesem Jahr sind wir über Pfingsten nach Marburg gefahren.

Los ging es um ca. 15:30 mit dem Zug vom Lahnbanhof. Wir sind nach ca. 1 Stunde am Banhof in Marburg ausgestiegen.
Dann sind wir ein bisschen in der Stadt herumgelaufen, einige haben sich eine Kleinigeit zu essen gekauft und dann ging es zur bushaltestelle.
Als der Bus kam mit dem wir in einen Ortsteil von marburg fhren wollten fehlten leich 2 von uns.
Abr wirhaben sie dann, als wi im bus saßen schon hinte uns her rennen sehen. an der nächsten haltestee wollten sie auch direkt ensteigen, aber der bus war durch unsere großen rucksäcke schon randvoll und so mussten beide laufen.
An der Haltestelle, die letzte, vor unserem platz an dem wir die 3 Tage verbringen wolten stiegen wir aus und liefen das letzte Stück zu dem Heim des Marburger Pfadfinderstammes Löwenherz.
Unterwegs hatten wir telefonisch von 2 von uns die bereits mittags voraus gefahren sind erfahren, dass direkt neben uns eine größere geburtstagsfeier stattfinden sollte. Es wude kurz überlegt, ob man einen anderen Platz für das Wochenede suchen sollte, aber wir entscheden dann doch dort bleiben.
Nun bauten wir noch fertig auf und es gab Würstechen mit Brötchen zu essen.
Am nächsten Tag haben wir einen Ausflug in die Innenstadt Marburgs gemacht.
Dort haben wir verschiedenes besichtigt und sind auch noch so ein bisschen herumgelaufen.

Dann haben wir noch verschiedene Geländespiele am Lagerplatz durchgeführt und hatten noch einen schönen Abend.

Matthias